Landesbühne Sachsen setzt auf digitale pyrotechnische ZündanlageDie Landesbühnen Sachsen planten für die Spielzeit 2009 die Erneuerung der pyrotechnischen Zündanlage auf der Felsenbühne Rathen. Nach über 15-jähriger Nutzung war das alte - analoge - System technisch verschlissen und genügte nicht mehr den künstlerischen Ansprüchen. In enger Zusammenarbe
01.08.2009
Landesbühne Sachsen setzt auf digitale pyrotechnische Zündanlage
cardboard.datastore/TAL-articles/2009-08-01-LS_Digitale_Pyrotechnik/1_rathen_thumb.jpg
Freilichtbühne Rathen - Publikumsmagnet in den Sommermonaten
Die Landesbühnen Sachsen planten für die Spielzeit 2009 die Erneuerung der pyrotechnischen Zündanlage auf der Felsenbühne Rathen. Nach über 15-jähriger Nutzung war das alte - analoge - System technisch verschlissen und genügte nicht mehr den künstlerischen Ansprüchen.
In enger Zusammenarbeit mit dem Haus wurde die bestehende Aufgabenstellung im I. Quartal 2009 umgesetzt und es erfolgte die streng budgetorientierte Feinplanung.
cardboard.datastore/TAL-articles/2009-08-01-LS_Digitale_Pyrotechnik/2_graffiti_thumb.jpg
Grafitti Zündmodule - Montage im Orchestergraben.
Mit dem Hersteller Graffiti-Pyrotechnik wurden die benötigten Komponenten spezifiziert. Parallel dazu erfolgte die Fertigung der neuen Pyroversatzkästen durch die TAL Chemnitz GmbH. Im Ergebnis verfügt die Felsenbühne Rathen nun über eine digitale Zündanlage mit höchster technischer Betriebssicherheit.
cardboard.datastore/TAL-articles/2009-08-01-LS_Digitale_Pyrotechnik/montage_thumb.jpg
Montage in luftiger Höhe am Felsen.
Die Zündanlage ist per Funk und Kabel ansteuerbar und die mobilen Mini-SFX-Module eröffnen völlig neue Möglichkeiten.
cardboard.datastore/TAL-articles/2009-08-01-LS_Digitale_Pyrotechnik/pyroversatzkaesten_thumb.jpg
Pyroversatzkästen überall
Das System der Graffiti-Pyrotechnik bietet die Möglichkeit, die Vorstellung komfortabler am Computer vorzubereiten. Mit dem Pyrocontroller werden dann die Effekte passend zu den szenischen Abläufen exakt gezündet.
cardboard.datastore/TAL-articles/2009-08-01-LS_Digitale_Pyrotechnik/pyroversatzkasten_thumb.jpg
Pyroversatzkasten der TAL Chemnitz GmbH
Die im Mai 2009 installierte Anlage wird den gestiegenen künstlerischen Anforderungen gerecht. Die eingesetzten Komponenten garantieren über Jahre einen störungsfreien Betrieb.